Robert

Robert verfügt über einen Abschluss (mit Auszeichnung) in Linguistik und ein TOEFL Zertifikat der Luton Universität (heutiger Name: Bedfordshire) und weist mehr als zehn Jahre Erfahrung als Englisch-Sprachtrainer auf. Er hat in Großbritannien und Spanien gearbeitet und ist seit den letzten sieben Jahren in Wien tätig. Robert hat sich auf die Bereiche Business/Wirtschaft, Recht und akademisches Englisch spezialisiert. Er ist der optimale Trainer für alle, die Cambridge BEC und / oder die ILEC Prüfungen ablegen möchten.

Während seiner Zeit in Spanien führte Robert außerdem sein eigenes Musikunternehmen. Er veröffentlichte in 6 Jahren 13 Alben und organisierte Touren und Konzerte im ganzen Land.

Seitdem Robert in Österreich ist, beschäftigt er sich mit der Entwicklung einer iPhone-App, wofür er eine eigene Firma zum  Design und Vermarktung gründete. Daher ist er ebenso mit dem Thema Firmengründungen, auch in rechtlicher Hinsicht, vertraut.

Robert spricht fließend Spanisch und verbessert laufend sein Deutsch. Im Moment lernt er zusätzlich Bulgarisch. Bedingt durch seine eigenen Lernerfahrungen, kombiniert mit starker Zielorientierung, hat er viele Vorstellungen, wie man schneller Sprachen lernt, die über die herkömmlichen Ansätze hinausgehen.

Alexandra

Alexandra verfügt über einen Bachelor in Kommunikationswissenschaften von der Amerikanischen Universität in  Kairo und ist CELTA– diplomierte Englischtrainerin. Sie unterrichtet Wirtschaftsenglisch/Englisch für den Beruf an zahlreichen renommierten österreichischen Unternehmen. Ihr Fachgebiet sind sogenannte “soft skills“ – sprachliche und  soziale Kompetenz in Präsentationen, Verhandlungen, schriftliche Korrespondenz sowie jegliche Form der  Kommunikationstechniken in der Zielsprache.

Bevor Alexandra ihre Karriere als Trainerin begann, arbeitete sie mehrere Jahre als Wirtschaftsjournalistin im Mittleren Osten, vorwiegend in Dubai und Kairo (Arabian Business, Gulf News, Egypt Today, etc.). Alexandra wuchs zweisprachig als Tochter einer kanadischen Mutter und eines österreichischen Vaters hier in Wien auf.  Sie ist deshalb sowohl mit der hiesigen als auch mit der nordamerikanischen Kultur und Mentalität vertraut, wie auch mit der orientalischen dank ihres Studiums und langjährigem Aufenthalt im Mittleren Osten.

Neben ihrer Tätigkeit als Englischtrainerin bietet sie auch Seminare zum Thema Multikulturelles Management, Teamentwicklung, Gruppendynamik und öffentliches Vortragen an.

David

David, Doktor der Philosophie (PhD) von der Keele University, GB und Master of Music (MMus) in Komposition von  der Universität Kapstadt war in Südafrika und Deutschland als Orchesterdirigent und als Schlagzeuger tätig. Er ist  Preisträger mehrerer Kompositionswettbewerbe und seine Musik wird in Europa, Amerika, Australien und Südafrika  aufgeführt.

In Deutschland war David Tutor des Studios für Elektronische Musik an der Musikhochschule Stuttgart, unterrichtete Komposition an der Hochschule für Künste in Bremen und unterrichtete Schlagzeug, Komposition, Musiktheorie und  Musikgeschichte an der Freien Musikschule Stuttgart.

Zwischen 1989 und 2005 hat David etliche Musikpublikationen veröffentlicht.

Seit 1994 ist David regelmäßig als Gastdozent an der Universität Kapstadt tätig; seit 1995 ist er auch regelmäßig Gastdozent an der Universität Witwatersrand (Johannesburg).

Seit seiner Ankunft in Wien in 2011, arbeitet David hauptberuflich als Englischtrainer und Berufsmusiker. Er spricht  ein elegantes britisches Englisch mit einer sanften südafrikanischen Färbung.

Sally

Sally hat an der University of Kent einen BA Honours in English Language and Drama und an der University of Wales eine Zertifizierung in Teaching English as a Foreign Language to Adults abgeschlossen. Bereits 1996 zog es sie als Englischlehrerin in  die CEE-Länder (Ungarn, Estland), wo sie mehrere Jahre u.a. beim British Council und an einer pädagogischen Hochschule arbeitete.

Nach fast fünf Jahren in Deutschland, wo sie sich neben ihrer Tätigkeit als Sprachtrainerin insbesondere im Bankensektor auch auf Übersetzungen qualifizierte, ist sie seit 2007 eine Wahlwienerin.

Zwischenzeitlich erwarb Sally sich den European Masters in Conference Interpreting und spricht fließend Deutsch und Ungarisch.  Gerade weil sie ihre erste Fremdsprache relativ spät erlernt hat, versteht sie es daher besonders auf die Bedürfnisse Erwachsener  beim Erlernen oder Perfektionieren einer Fremdsprache einzugehen.

Roland

Roland ist ein qualifizierter, erfahrener Sprachtrainer, der sich mit muttersprachlicher Kompetenz  auf geschäftliches und akademisches Englisch sowie kritisches Denken spezialisiert hat.

Er hat Hochschulabschlüsse in Sprachen und Sprachpädagogik von schottischen und englischen Universitäten (MA, Aberdeen; MA TESOL, Canterbury), außerdem besitzt er britische Lehr- und Ausbildungsbefähigungen sowohl langjährige  Erfahrungen, Unterrichtsmaterialien den Kundenbedürfnissen anzupassen und personalisierte Kurse zu entwickeln.

Er unterrichtet ebenfalls kaufmännische Diplomkurse mit dem Schwerpunkt Kritisches Denken. In Wien ansässig, verfügt  Roland über beträchtliche interkulturelle Erfahrungswerte und ein Einfühlungsvermögen, dass er sich beim Unterrichten und  Ausbilden in Frankreich, Kanada, Italien, Libyen, Saudi Arabien, Kuweit, Oman und in der Slowakei angeeignet hat.

Tom

Tom hat schon 20 Jahre Englischunterrichtserfahrung, vor allem als Geschäftsenglischtrainer, aber auch als Sprachlehrer in Gymnasien und Hauptschulen in Frankreich. Er hat auch viel wirtschaftliche und naturwissentschaftliche Übersetzungsarbeit geleistet. Er besitzt einen Abschluss (BSc Hons) in Biologie von der University of Lancaster und eine Lehrbefähigung für  Gymnasien in Frankreich, zusätzlich zu einem früher erworbenen TEFL-Zertifikat.

Da er in England und Frankreich aufgewachsen ist, ist er seit der Kindheit zweisprachig. Außerdem beherrscht er auch sehr gut  die deutsche und die russische Sprache.

Tom ist für alle Bereiche des Sprachunterrichts bestens geeignet. Ob Sie Ihre Sprachkompetenzen für Besprechungen, Präsentationen, Geschäftskommunikationen entwickeln wollen, ob Sie ausführliche Konversationen zu wirtschaftlichen, weltpolitischen, naturwissenschaftlichen oder beliebigen anderen Themen führen möchten, um Ihre Sprachfähigkeiten zu verbessern und Ihren Wortschatz zu erweitern, oder ob Sie irgendwelche grammatischen Punkte kurz, aber effektiv, wiederholen wollen, Sie müssen nicht weiter suchen.

Tom wird Ihnen erfolgreich helfen, Ihre Ziele durch effektive und unterhaltsame Englischstunden zu erreichen.

Peter

Peter stammt aus  London. Er wohnt seit langer Zeit in Wien und hat sich als Englisch-Coach auf Geschäftsenglisch, Konversation auf allen Sprachniveaus, kreatives Schreiben und

Englisch für spezielle Bereiche (z. B. Englisch für Wissenschaftler und Doktoranden) spezialisiert.

Er hat sich außerdem einen guten Namen als Übersetzer vom Deutschen ins Englische gemacht. Sein Name findet sich in zahlreichen Veröffentlichungen verschiedener Themenbereiche wie zum Beispiel Kunst, Literatur und Wissenschaft, aber auch Wirtschaft, Recht und Technik. Peter ist auch als Textbearbeiter und Lektor und als Voice-Over-Spezialist sehr gefragt.